Slide background

Personenbezogene Daten sind Daten mit einem hohen Stellenwert. Als Berufsträger der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer haben wir uns verpflichtet sorgfältig damit umzugehen. Die Mondsee-Treuhand Wiedlroither GmbH verarbeitet personenbezogene Daten von Kunden und potentiellen Kunden zum Zweck von Dienstleistungen, der Durchführung von Vertriebstätigkeiten, des Rechnungswesens bzw. der Buchhaltung, der Kundenbetreuung sowie zum Zweck der Zusendung von Direktwerbung. Die Verarbeitung erfolgt auf Rechtsgrundlage eines aufrechten Vertrags bei Kunden bzw. vorvertraglichen Maßnahmen sowie aus dem berechtigten Interesse von der Mondsee-Treuhand Wiedlroither GmbH für die Zusendung von Direktwerbung.

Es werden Namen und Kontaktdaten, allfällige Vereinbarungen sowie die Kommunikationshistorie verarbeitet.

Die Zurverfügungstellung der genannten Daten ist für die Geschäftsbeziehung notwendig, da vertraglich oder gesetzlich festgelegte Verpflichtungen sonst nicht eingehalten werden können.

Die Verarbeitung findet im Namen der der Mondsee-Treuhand Wiedlroither GmbH statt. Die Daten werden ohne Einwilligung grundsätzlich nicht an Dritte weiter gegeben, soweit dies nicht aus gesetzlichen Gründen vorgeschrieben ist. Es findet eine Weitergabe an Auftragsverarbeiter, die ausschließlich auf Weisung von der Mondsee-Treuhand Wiedlroither GmbH arbeiten, die Daten nicht für eigene Zwecke verwenden und über eigene Vereinbarungen an die datenschutzrechtlichen Verpflichtungen der Datenschutzgrundverordnung gebunden sind, statt.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Nach der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website eingeschränkt sein.

Cookies auf unserer Website

  • Zahlen-/Buchstabenkombination des CMS-Systems: Stellt grundlegende technische Funktionen der Website sicher. Laufzeit: Wird beim Beenden der Browsersitzung gelöscht.
  • cookieconsent_status: Speichert die Zustimmung zur Cookiesverwendung auf der Website. Laufzeit: 1 Jahr


Verwendung von Google Fonts
Wir betten die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, in unsere Website ein. Diese Einbettung erfolgt durch einen Aufruf des Servers des Anbieters in den USA. Hierdurch werden bestimmte Serverlogfiles, wie zB Ihre IP-Adresse, von Google verarbeitet. Für weitere Informationen hierzu besuchen Sie die Datenschutzinformation des Anbieters: https://www.google.com/policies/privacy/ 

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Darüber hinaus benötigen wir Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Die von Ihnen bekannt gegeben Daten werden ausschließlich von der Mondsee-Treuhand Wiedlroither GmbH erhoben und verarbeitet und nicht an sonstige fremde Unternehmen übermittelt.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir löschen Ihre Mailadresse anschließend umgehend aus dem Verteiler des Newsletters.


Datenaufbewahrung & Datensicherheit

Wir bewahren Daten nur solange auf, solange es nötig ist diese zu verarbeiten. Als Berufsträger der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sind wir gewissen Aufbewahrungspflichten unterworfen. So sind etwa Daten zu Ihrer Person, zu Ihrem Vertragsverhältnis und zu unserer Geschäftsbeziehung auch über deren Beendigung hinaus aufzubewahren, wie dies zum Beispiel aufgrund der Steuerlichen und unternehmensrechtlichen Aufbewahrungsfristen der Fall ist. Unter anderem werden Ihre Daten auch so lange aufbewahrt, wie die Geltendmachung von Rechtsansprüchen aus unserem Geschäftsverhältnis mit Ihnen möglich ist.

Die Sicherheit der Daten ist uns ebenso ein besonderes Anliegen. Ihre Daten werden von unseren Programmen mit höchsten Sicherheitsstandards verarbeitet. Bitte beachten Sie bei Übermittlung Ihrer Daten, ohne entsprechende Verschlüsselung, dass die handelsüblichen Mailprogramme keinen absoluten Schutz vor Drittzugriffen bieten. Es kann vorkommen, dass dadurch nicht Europäische Server von Ihren Mailanbieter verwendet werden können.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung der Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch zur Verarbeitung (im Speziellen bzgl. der Zusendung von Direktwerbung) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit an einen anderen Verantwortlichen. Ebenso haben Sie das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. Bei all Ihren Anliegen ersuchen wir Sie, uns zu kontaktieren, wobei wir Sie hierbei stets um Verifizierung Ihrer Identität ersuchen. ( z.b: durch Übermittlung einer elektronischen Ausweiskopie). Bei einem Anliegen senden Sie uns bitte ein Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang